Markus Raspe ist neuer Kreismeister U23m // Update

Markus ist mit einer tollen Spielleistung (1023 Holz) am Samstag Kreismeister U23 männlich geworden. Gegen neun weitere Starter, unter anderem Hendrik, welcher den 3. Platz belgete (995 Holz), setzte er sich mit einer konstanten Leistung von 511 Holz im Vorkampf und 512 Holz im Endkampf durch. Den zweiten Platz belegt Philipp Lemke vom SV Frieden Beyern (1000 Holz). Damit hat sich Markus für die Landesmeisterschaft am 10./11. Mai in Schwedt qualifiziert.

v.l.n.r.: 2. Platz Phillip Lemke, 1. Platz Markus Raspe, 3. Platz Hendrik Prinz

Update:
Auch Hendrik darf mit nach Schwedt fahren.


Autor: Hendrik Prinz

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.